PayPal casino

Casino mit PayPalDas amerikanische Unternehmen PayPal wurde in den USA gegründet und nimmt eine führende Position auf dem Markt der Internet-Zahlungen ein. Eine wichtige Tatsache ist, dass es mit den größten und besten in der Branche Casinos in über 200 Ländern zusammenarbeitet. Das deutsche Casino akzeptiert PayPal auch.

Das bedeutet, dass die deutschen Casino Spieler diesen Bezahldienst in einem PayPal Casino Deutschland benutzen können, um Einzahlungen zu leisten und ihre Gewinne auszuzahlen. Das System zeichnet sich durch seine Einfachheit und derzeit durch das hohe Niveau der Sicherheit, was von großer Bedeutung bei den Geldtransaktionen ist.

Beste Online Casinos mit PayPal in 2018

CasinoMaxBonusSoftwareBewertungBesuchen Sie
1Ruby Fortune€750Microgaming
4
Besuchen Sie
2Betway Casino$1000Microgaming
5
Besuchen Sie
3Cabaret Club€600Microgaming
5
Besuchen Sie
4Mummy’s Gold€500Microgaming
4
Besuchen Sie
5Spin Palace$1000Microgaming
5
Besuchen Sie
6JACKPOT CITY€1600Microgaming
5
Besuchen Sie
7888 Casinoein bis zu €1500888 Software
4
Besuchen Sie
8LeoVegas€1600Netent, Microgaming, IGT, Bally, BluePrint, Nextgen, Evolution gaming, Cryptologic, Play'n Go, Yggdrasil gaming, Quickspin
5
Besuchen Sie

Als ein seriöser und solider Dienstleister unterzieht sich das PayPal-Unternehmen den regelmäßigen Überprüfungen, kontrolliert die Echtheit der übermittelten Datenangaben und garantiert seinen Kunden den maximalen Casino Schutz. Da in den PayPal Casinos Deutschland sehr große Geldbeträge auszuführen sind, werden die verdächtigen Benutzer-Kontos blockiert. Deshalb ist dieses Zahlungssystem bei den sogenannten High Rollers in einem Casino PayPal beliebt und wird gerne verwendet.

Die Casino-Welt und PayPal-System

Am Ende der 1990er Jahre, als die online Casino-Industrie ihre Entwicklung erst genommen hat, hat das PayPal-Bezahlsystem nur den Kreditkarten nachgestanden. Fast jede online Spielbank hat mit PayPal als mit der ersten elektronischen Geldbörse gearbeitet, aber zu einer Zeit ist es nicht nur von den amerikanischen, sondern auch von den europäischen online Casinos verschwunden und hat sich auf Internet-Shopping konzentriert. In den letzten Jahren hat PayPal-System zu der online Casino-Welt zurückgekehrt und die führende Position bei den Casinos PayPal Deutschland wieder eingenommen, was für die Gamblers aus der ganzen Welt eine große Freude ist.

paypal casino atWelche Casinos akzeptieren PayPal?

Das englische Wort „PayPal“ wird wörtlich als „Bezahlfreund“ übersetzt. Dieser Name entspricht in vollem Ausmaß dem Wesen der Firma, die bei den Transaktionen im Internet hilft. Die Geldüberweisungen werden schnell und leicht durchgeführt. PayPal ist eine der meist verbreiteten Optionen in online Spielbanken. Das kostenlose persönliche Konto ermöglicht Ihnen, Zahlungen in den zuverlässigen Spielräumen problemlos zu leisten.

Da das PayPal-Unternehmen sein Ansehen und den hohen Status schätzt, kann es sich nicht erlauben, mit verdächtigen, nicht lizenzierten und nicht kontrollierten Spiel-Institutionen in Verbindung zu sein. Die Firma wählt die potenziellen Geschäftspartner sorgfältig und mit großer Ernsthaftigkeit aus. Nur die lizenzierten und überprüften Casinos können ausgewählt werden. Da nur ein einziger Fall des Betrugs oder des Geldverlustes zu den unverbesserlichen Ergebnissen führt und den guten Ruf für immer beschädigt, wird der seriöse Bezahldienst niemals die Risiken eingehen und mit Betrüger zusammenarbeiten. Deswegen ist Betrug und Schwindel in einem PayPal Casino unmöglich.
Da die Kriterien der Auswahl beim PayPal-Geschäft sehr streng sind, ist das kein Wunder, dass die Anzahl von PayPal online Casinos derzeit relativ nicht so groß ist. Für Sie haben wir auf dieser Seite die online Spielbanken gesammelt, die PayPal akzeptieren. Sie sind alle von kompetenten Glücksspiel-Behörden lizenziert und werden regelmäßig geprüft. Diese Anbieter stellen eine hochwertige Spielumgebung und lukrative Boni den Zockern zur Verfügung.

PayPal Casinos und Software

Wenn Sie die Spiele von Microgaming-Provider am häufigsten wählen und gerne spielen, werden Sie hier nicht enttäuscht sein. Es gibt viele online Spielhäuser, die PayPal-Zahlungsoption in der Liste haben und Microgaming-Spielauswahl anbieten:

  • Ruby Fortune;
  • Betway Casino;
  • Cabaret Club;
  • Mummys Gold;
  • Spin Palace;
  • Jackpot City;
  • Leo Vegas.

In diesen Spielbanken finden Sie die weltweit beliebtesten Spielautomaten wie „Thunderstruck II“, „Mega Moolah“, „King Cashalot“ und viele andere, zahlreiche Varianten von Blackjack, PayPal und Roulette, Baccarat, Video Poker PayPal und Spiele mit progressiven Jackpots. Unter anderem verfügt das Leo Vegas Casino über interessante und nicht weniger berühmte Spiele von solchen angesehenen Software-Anbietern wie NetEnt, IGT, Bally, BluePrint, Evolution Gaming, Gryptologic.

Wie die Anmeldung verläuft

Wie schon oben erwähnt wurde, ist PayPal-Bezahldienst einfach und leicht zu verstehen. Um in einem Internet-Spielhaus um reales Geld zu spielen und zu gewinnen, muss ein zukünftiger PayPal Nutzer zuerst die folgenden vier Schritte ableisten:

  • Melden Sie bei PayPal an;
  • Bestätigen Sie Ihr Konto;
  • Melden Sie bei einer PayPal Spielbank;
  • Leisten Sie eine Einzahlung.

Zu Anfang muss man ein persönliches PayPal Konto eröffnen. Das ist absolut kostenlos und nimmt nur wenige Minuten ein. Die Anmeldung erfolgt über die Startseite, wo Sie Ihre persönlichen Daten, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben müssen. Die Telefonnummer ist für Passwortwiederherstellung erforderlich. Alle Ihren angegebenen Informationen dürfen an die dritten Personen nicht weitergeleitet werden und bleiben streng verschlüsselt.
Weiter sollten Sie Ihre Bankdaten zugeben und Ihr Account bestätigen. Dafür geben Sie die Kontonummer Ihres Bankkontos an oder verbinden Ihre gültige Kreditkarte (wie Visa, Mastercard) mit PayPal Konto. Die Bestätigung der Anmeldung bekommen Sie mit einem Aktivierungslink per E-Mail in wenigen Tagen. Ab jetzt können Sie in Ihrem gewünschten Casino nach einem gewöhnlichen Schema anmelden und die erste Einzahlung via PayPal machen.

Einzahlungen beim Casino mit PayPal

Nachdem man in einer online Spielbank angemeldet hat, muss man die erste Einzahlung durchführen, um im Echtgeld-Modus zu spielen PayPal. Auf der Seite der Kasse des Casinos wählt man PayPal als die Einzahlungsoption und gibt man den Betrag der Einzahlung ein. Man sollte auch dabei E-Mail-Adresse angeben. Weiter wird man auf die Seite weitergeleitet, wo man das PayPal Kennwort geben muss. Das ist absolut risikolos, denn sich ein Spieler auf der PayPal-Seite befindet. Sobald man alle diesen einfachen Handlungen erledigt, ist das Geld im Casino für Spiele und Gewinne sofort verfügbar.

Die Auszahlungen werden nach demselben Schema erledigt. Wie können Sie sehen, ist die Einzahlung des Kontos eine sehr einfache Sache. Die Transaktionen in den Casino-Seiten werden wie Bezahlungen in Internet-Shops durchgeführt.
Der PayPal-Zahlungsdienst ist absolut zuverlässig und gefahrlos. Ihre persönlichen Informationen und Bankdaten sind für andere Personen unerreicht. Das Programm ist von Hackerangriffen durch innovative Technologien und das mehrstufige Schutzsystem unantastbar. Zusätzlich ist Ihr Kapital versichert.

Warum PayPal so populär ist?

Einer der wichtigsten Vorteile der PayPal-Einzahlungen ist ihre Globalität und Internationalität. Einzahlungen werden mit einem Klick momentan durchgeführt. Zum weiteren positiven Punkt gehört eine volle Anonymität bei den Einzahlungen. Wenn Sie PayPal-Bezahlsystem verwenden, werden Ihre Bank und Personen, die den Zugang zu Ihrem Konto haben, über Tätigkeit in den online Casinos keine Ahnung haben.

Zu den größten Vorteilen gehören (wie es schon viele Male betont wurde) seine Zuverlässigkeit und Sicherheit. Haben Sie über die gaunerhaften Handlungen bezüglich des PayPal-Dienstleisters gehört? Wir können Ihre verneinende Antwort voraussehen, denn diese Frage dient vorzugsweise als eine rhetorische Frage. Das PayPal-Unternehmen ist eine der sichersten Zahlungsmethode auf der ganzen Welt.

Obwohl ein gewisser Risikograd bei den Internet-Transaktionen immer existiert, werden die finanziellen Risiken bei den PayPal Spielbanken dank der zahlreichen Sicherheitsstandards minimiert. Wenn Sie eine Spielbank mit PayPal-Zahlungsoption wählen, bedeutet das, dass Sie in einem namhaften Spielhaus spielen.

PayPal Casino Bonus

Es gibt eine spezielle Art der Boni, die für Verwendung der bestimmten Zahlungsmethode angeboten werden. In dieser Hinsicht sind PayPal Casinos keine Ausnahme. Aber man muss erwähnen, dass die Anzahl solcher Spielbanken sehr gering ist. Das ist aber kein Grund für Enttäuschung. Nach dem ersten Deposit wird ein Casino Spieler mit einem lukrativen Willkommensbonus in einem neuen online Spielraum begrüßt und belohnt. Jackpot City bietet z. B. seinen Neukunden bis zu 1600€ Willkommensbonus an. Dieselbe Größe des Bonus wartet in Leo Vegas auf Sie.

Beachten Sie aber eine wichtige Tatsache, dass alle Boni ihre Umsatzbedingungen und zeitliche Grenzen haben. Lernen Sie die Bonusbedingungen immer vor ihrer Bestätigung kennen. Dank der Bonusse können Sie die nützliche Casino-Erfahrung sammeln und Gewinne mit dem minimalen finanziellen Risiko erzielen.

Deutsche Spieler, die ein online Casino wählen möchten, wissen viel über seine Vorteile – die Möglichkeit, zu Hause in Ruhe zu spielen, oder unterwegs am Smartphone oder Tablet zu zocken. Auf diese Weise vergeht die Zeit nicht sinnlos, bringt Gewinne und viel Spaß. Wenn diese Spieler noch Kunden von einem online Casino mit PayPal sind, ist es umso bequemer. Online PayPal Casinos haben viel mehr Vorteile im Vergleich zu den anderen Anbietern.

Was ist überhaupt PayPal?

Heute kennt es jeder – das ist ein flexibles und einfaches Zahlungssystem, das durch seine Sicherheit, Schnelligkeit, Einfachheit bekannt ist.

Das größte Geldsystem wurde im Jahr 1998 gegründet und diente zuerst als Zahlungsoption nur bei eBay, wodurch es eigentlich seine Popularität gewann. Später wurde PayPal zu einem Teil von der Handelsplattform eBay. Seit dem 20. Juli 2015 funktioniert das Zahlungssystem vom eBay-Unternehmen getrennt. Die Aktien von PayPal und eBay werden wieder getrennt verkauft. Unabhängig von dem weltberühmten Aktionshaus entwickelte sich PayPal weiter zu einem der größten Cyberwallets.

Als Zahlungssystem unterstützt PayPal Geldtransfers in 25 diversen Währungen in 202 Ländern (das Leistungsangebot in verschiedenen Ländern ist zwar verschieden). Nach den Angaben der Experten beträgt die Anzahl seiner Kunden mehr als 200 Millionen Nutzer weltweit. In Deutschland sind es zurzeit über 16 Millionen Kundenkonten.

Zahlreiche Vorteile der PayPal-Zahlungsmethode

Warum ist PayPal-Zahlungsoption bei den online Casinos beliebt? Richten Sie Ihr Augenmerk auf die folgenden Vorteile:

  • Rasant – Ihr Geld erscheint sofort auf Ihrem Spielkonto.
  • PayPal hat spezielle Apps für Apple iPhone und Smartphones mit dem Android-Betriebssystem entwickelt.
  • PayPal legt viel Wert auf Ihre Sicherheit. Alle Geldzahlungen werden verschlüsselt, alle privaten Daten bleiben nur beim Bezahldienst und können an dritte Person nicht übertragen werden. Zusätzliche Sicherheit wird durch einen sechsstelligen Zahlencode garantiert, der man über eine SMS bekommt.
  • Hier gibt es ein verständliches und kundenfreundliches System, das eine sehr einfache Kontoeinrichtung anbietet. Sie haben immer einen klaren Überblick über Ihre Zahlungen.
  • PayPal Konto wird mit dem Bankkonto verknüpft, sodass man georderte Beträge gefahrlos vom Konto abbucht.
  • Eine bessere Kontrolle aller Ausgaben. Spieler, die Ihre Geldausgaben unter Kontrolle halten möchten, können es auf solche Weise ausrichten, nur ihr PayPal Konto beim Spielen zu benutzen. Man trennt Geldmittel nur für Casinospiele PayPal und kontrolliert Bankroll besser.
  • PayPal-Bezahldienst bietet einen sicheren Datenschutz für Käufer und Verkäufer an. Sie haben immer die Möglichkeit, Ihr Geld zurück zu bekommen.
  • Die Nutzung eines PayPal Kontos ist kostenlos.
  • Man braucht bei einem online Casino mit PayPal keine Angaben für die Bankverbindung einzuführen.
  • Es bestehen keine Gebühren bei der PayPal Einzahlung – die Gebühren fallen erst beim Zahlungsempfang an.
  • Ihr Schutz vor Überschuldungen. Die Zahlungen über Ihr Konto können nur auf Guthaben-Basis getätigt werden, mit einem leeren Konto geht das Spiel gar nicht mehr.

Der heutige Markt verlangt mobil und flexibel zu sein. Der Kunde möchte nicht viel Zeit spenden, um eine Einzahlung zu tätigen. Und trotz der Tatsache, dass PayPal als Zahlungsanbieter weltweit gebraucht wird, war es im Casino-Bereich komplizierter vor einigen Jahren. Aber jetzt sieht die Situation anders aus.

Warum PayPal-Bezahldienst nicht in jedem Casino zu finden ist

Der Grund, warum die PayPal online Casinos nicht stark verbreitet sind, kann auf folgende Weise formuliert werden:

  • Wenn ein online Casino eine PayPal Einzahlung akzeptiert, ist es für den Kunden bequem. Aber bei dem Geldtransfer entstehen Zahlungsgebühren, die von dem Zahlungsdienstleister abhängen. Darüber wird der Kunde vor der Geldeinzahlung informiert. Manchmal übernehmen Casinos solche Gebühren, oder der Kunde trägt selbst diese Kosten. Auf jeden Fall ist es die Wahl von einer virtuellen Spielbank. Hier entsteht die Frage der Mindesteinzahlung, die sowie die Einzahlung selbst plus eine Gebühr beinhaltet. Manchmal ist die Geldtransaktion gebührenfrei, aber da können die Bearbeitungskosten anfallen, in jeder Hinsicht wird der Kunde darüber im Voraus informiert.

Es gibt noch ein weiterer Grund, warum PayPal-Zahlungssystem als eine bevorzugte Methode bei den Internet-Casinos nicht dienen kann. Es liegt daran, dass dieses Bezahlsystem eine sehr strenge Politik hat, was das Spielen in online Casinos angeht. Durch diese strenge Regulierung ist es nicht vielen online Spielbanken gelungen, PayPal als Zahlungsmethode anzubieten. Falls es jedoch für Spieler verfügbar ist, ist es der bequemste Weg, Ein- und Auszahlungen zu überweisen. Das PayPal-Unternehmen kooperiert nur mit den virtuellen Spielbanken, die über eine gültige Lizenz verfügen.

Es gibt Alternativen, um Ihr Konto aufladen zu können. Wenn man PayPal bei einem konkreten Casino nicht verwenden kann, stehen andere Anbieter zur Verfügung. Man hat die Möglichkeit, Einzahlungen mit einer Kreditkarte – Visa und MasterCard werden überall akzeptiert – durchzuführen, Geld von Ihrem Bankkonto zu überweisen oder durch eine Prepaid-Option zu transferieren. PayPal kann man mit den anderen berühmten elektronischen Geldbörsen (wie Neteller oder Skrill) vergleichen, weil man die Möglichkeit bekommt, das Spielerkonto im Voraus aufzuladen.

Wie schnell man ein PayPal Account eröffnen kann

Bei der Erstellung eines Benutzerkontos soll man sich zuerst anmelden, persönliche Daten, eine gültige E-Mail-Adresse eingeben und eine empfangene E-Mail bestätigen. Danach muss man seine Identität und Volljährigkeit bestätigen. Das wird deswegen verlangt, um verschiedene Arten der Geldwäsche zu verhindern. Mit dem übermittelten Passwort wird Identität eines Kunden gesichert. Da kann man Konto mit Geld aufladen. Man braucht also nur 3 Schritte in Richtung des persönlichen Kontos zu machen:

  • Anmeldung für Ihr PayPal Konto;
  • Verifizierung des Bankkontos;
  • Banktransfer via Kreditkarte oder Banküberweisung zur Konto-Aufladung.

Es ist wichtig zu wissen, wie viel Zeit es in Anspruch nehmen wird, eine online Einzahlung zu bearbeiten. Keiner will lange warten. Üblich erfolgt es rasant, in wenigen Sekunden ist das Geld schon auf dem Konto.

Die Auszahlungen via PayPal

Es lohnt sich eine interessante Tatsache zu betonen – eine Einzahlung erfolgt in wenigen Sekunden, eine Auszahlung von Gewinnen nimmt im Vergleich einige Tage in Anspruch. Es ist damit verbunden, dass Casino Mitarbeiter alle Bedingungen prüfen sollen, die Ihren Gewinn beeinflussen, z. B. ob man den Willkommensbonus korrekt gebraucht hat. Sowieso ist es bequem für Kunden, alle Transaktionen nur mit einem Zahlungsservice abzuwickeln. Der Geldtransfer im Fall eines Gewinns dauert je nach online Casino und je nach Konto-Verifikationsregeln von 1 bis 5 Arbeitstage.

Noch ist es interessant die Frage des Käuferschutzes zu klären. Seit Ende 2016 hat PayPal den Käuferschutz für alle Glücksspiele um Echtgeld und Internet-Sportwetten eingestellt. Das war damit verbunden, dass einige Kunden, die ihre Verluste beim ehrlichen Spiel gemacht haben, haben versucht, ihre Einzahlungen bei den online Casinos zu stornieren. Man muss hinzufügen, dass ein online Casino von Zahlungen mittels PayPal profitiert.

Online PayPal casinoBonusangebote bei den PayPal online Casinos

Bei vielen online Casinos, die PayPal als ihre Zahlungsmethode verwenden, gibt es spezielle Boni für solche Einzahlungen, wie z. B. ein Willkommensbonus für Neulinge. Wie großzügig ein PayPal Bonus sein kann, kommt auf den Anbieter an. Bei einigen Internet-Casinos erhält man 15 %-Bonus für PayPal Einzahlung und 10 %-Bonus für eine Einzahlung über Kreditkarte. Es können freie Spiele oder freie Drehungen verfügbar sein, oder man gebraucht einen vom online Casino erhaltenen Bonuscode wie z. B. das Wort “PayPal” – über alle Besonderheiten wird der Spieler rechtzeitig informiert.

Spiele in PayPal online Casinos

Die beliebtesten Spiele in Internet-Casinos, die ihren Spielern PayPal als Zahlungsoption anbieten, sind hier in aller Breite vertreten. Neben den klassischen Spielautomaten, Fruchtmaschinen und 3D Video Slots findet man verschiedene Varianten der Tischspiele und Kartenspiele wie Roulette, Blackjack und PayPal, Baccarat und Poker. Ein Casinoanbieter, der die modernsten Zahlungsmöglichkeiten anbietet, kümmert sich um eine breite Palette von bekanntesten Casinospielen für seine Gäste.

PayPal und Spielautomaten

Fast alle Slots in PayPal online Casinos können über dieses Zahlungssystem bezahlt werden. Für Glücksspieler ist es sogar günstig, alle online spielbaren Slots durch diese Zahlungsmethode zu bezahlen. Um einen Spielautomaten wie z. B. Book of Ra zu spielen, braucht man eine minimale Einzahlung von 1 Cent zu tätigen. Das Spiel ist sogar verfügbar, wenn man sehr wenig Geld auf dem Spielerkonto hat. Für leidenschaftliche Spieler soll es ohne Zweifel ein bedeutender Vorteil sein!

Fazit

Heute sieht die Situation mit Einzahlungen in den virtuellen Casinos attraktiver aus als vor einigen Jahren. Man hat wesentlich mehr Möglichkeiten zum Spielen und Einzahlen, wobei man unter Anbietern wählen kann. Dabei sollten Sie nicht nur auf das Spielangebot des Casinos selbst achten, sondern auch auf Details der Geldtransaktionen wie Gebühren oder Bearbeitungszeiten.

Oft kommt es vor, dass PayPal als reiner Dienstleister des Geldtransfers benutzt wird. Ein Vorteil gegenüber anderen E-Wallets ist dabei, dass Sie die Zahlung mit PayPal direkt durchführen können, ohne im Vorfeld Geld auf Ihr Spielerkonto transferiert zu haben. Dadurch sparen Sie Ihre Zeit und können sofort Echtgeldspiel beginnen und reale Gewinne erzielen. Zusätzlich ist dieser Zahlungsanbieter durch seinen Datenschutz und Betrugsvorbeugen weltweit bekannt. Sie sollen sich nicht fürchten, dass Ihr Geld verschwindet.

PayPal-Zahlungsoption ist eine der berühmtesten und bequemsten Methoden für Ein- und Auszahlungen in den Internet-Spielbanken. Gekennzeichnet für seine Zuverlässigkeit, Sicherheit, Verständlichkeit und Schnelligkeit bietet sie zahlreiche Vorteile seinen aktiven Kunden. Auf unserer Seite finden Sie die Liste der besten PayPal Casinos, die Ihnen die Möglichkeit geben, die Transaktionen mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse und der Parole des PayPal-Kontos zu leisten.

Die Anmeldung auf der Webseite von PayPal braucht wenig Zeit und erfordert keine Bemühungen. Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, melden Sie sich an und testen Sie selbst alle positiven Aspekte von der Nutzung dieses Zahlungssystems. Wählen Sie das perfekte PayPal online Casino aus der Liste, genießen Sie die atemraubende Spielatmosphäre und attraktive Bonusangebote.

Ich möchte kostenlose Spins und
Willkommensbonus bekommen